Damennachmittag - Damengolf im Golf Club Altenhof e.V.

Liebe Eichkatzen,

in diesem Jahr hat sich alles anders entwickelt, als geplant.

Unseren Wettspielkalender aus dem Januar haben wir abgeändert.
Ob die Freundschaftsspiele stattfinden können, steht noch nicht fest, wir sollten nicht davon ausgehen.

Der verkürzte Wettspielkalender beinhaltet jetzt 14 Spiele, die zur Jahreswertung herangezogen werden, dabei werden 4 Streicher berücksichtigt.
Eine wöchentliche Preisverteilung kann leider nicht stattfinden, dafür planen wir eine Jahrespreisverteilung- vielleicht im November- mit schönen Preisen.
(vorausgesetzt: unser Clubhaus kann wieder normal genutzt werden)

Ich freue mich auf die nächsten Damennachmittage und wünsche uns allen einen schönen Sommer und schöne Spiele- bleibt gesund.

eure Ladies Captain

Wir Damen haben uns in diesem Jahr erstmalig an der Ladies Golf Tour von Peter Hahn beteiligt, da auch diese Tour 2021 ihr 10jähriges Jubiläum feiert und es gut zu unserem 50. Jubiläumsjahr passt.

Das erste Spiel fand am Samstag den 29. Mai bei bestem Wetter statt. Beim Start - morgens um 10h- war es noch etwas kühl, das hielt aber nur kurz an. 12 2er Teams spielten den Scramble mit guter Laune und viel Spaß. Die Ergebnisse konnten sich auch sehen lassen und das Wetter ließ ein anschließendes verweilen auf der Terrasse zu.
Jetzt freuen wir uns auf die nächsten beiden Spiele, die im Rahmen des Damennachmittag ausgetragen werden.

33. Ladies Cup der Eichkatzen

Am 29. Juni fand der 33. Ladies Cup der Eichkatzen in Altenhof statt. Wir freuten uns sehr, dass wir nach dem Corona bedingten Ausfall in 2020, in diesem Jahr wieder mit reger Beteiligung spielen konnten. Alle Teilnehmerinnen erfüllten eines der 3 Gs: Getestet, geimpft oder genesen - Nachweise darüber wurden ohne zu zögern vorgelegt.

Die Begrüßung jedoch verzögerte sich minimal, wodurch wir vorab noch eine Suppe zu uns nehmen konnten. Dann ging es um 13:30, wie geplant, zu den Startlöchern. Alle waren guter Dinge und der Himmel sah vielversprechend freundlich aus. Weit gefehlt… Nach einigen Bahnen fing es an zu grummeln und eine halbe Stunde später mussten wir das Spiel unterbrechen - es blitzte, donnerte und der Regen fiel in Strömen!
Um 16.10h mussten wir dann schweren Herzens das Turnier abbrechen, zum Leidwesen vieler der Spielerinnen, die den Platz gerne in seiner Gänze genossen hätten.

Nach dem Abbruch konnten wir dann alle zusammen das gute Essen von Herrn Schellhammer genießen. Ein großer Applaus gilt Ihm, der spontan in der Küche eingesprungen ist und uns mit seinem Team wie immer köstlich bewirtet hat. Am Ende gab es noch eine kleine, aber feine Preisverteilung. Das Ergebnis wurde - dem Unwetter geschuldet - aus wenig gespielten Löchern errechnet.

Alle Teilnehmerinnen waren guter Dinge und konnten fast rechtzeitig zum Fußballspiel zu Hause sein. Ich möchte mich ganz herzlich bei Gabi Berg und den Damen, die die Halfway-Verpflegung zur Verfügung gestellt haben, bedanken. Ein Dank geht außerdem an Ellen Karpen für die schönen Blumenarrangements.

Zusätzlich möchte ich mich bei MERME Berlin für die Tee-Off Geschenke und bei Herrn Rosenberg vom Heimat-Hafen für die Gutscheine bedanken.
Ein großes Lob geht an unser Büro für die immerwährende Unterstützung und an die freiwilligen Helfer*innen.

Ulla Blenckner
Ladies Captain